Paul-Greifzu-Schule


Login Form


News Ticker

Berufsorientierung AKTUELL

Der Cowndown läuft! Ausbildungsplätze und alles rund um die Berufswahl findet Ihr unter Berufsorientierung.

Berufsorientierung


Unsere Schule öffnet die Türen

Wir möchten heute schon auf unseren Tag der offenen Tür hinweisen.
Wann? 25.11.2017
Wo? Paul-Greifzu-Schule Suhl

Lesen Sie mehr


Berufsorientierung AKTUELL

Der Cowndown läuft! Ausbildungsplätze und alles rund um die Berufswahl findet Ihr unter Berufsorientierung.

Berufsorientierung


Unsere Schule öffnet die Türen

Wir möchten heute schon auf unseren Tag der offenen Tür hinweisen.
Wann? 25.11.2017
Wo? Paul-Greifzu-Schule Suhl

Lesen Sie mehr


Berufsorientierung AKTUELL

Der Cowndown läuft! Ausbildungsplätze und alles rund um die Berufswahl findet Ihr unter Berufsorientierung.

Berufsorientierung


Unsere Schule öffnet die Türen

Wir möchten heute schon auf unseren Tag der offenen Tür hinweisen.
Wann? 25.11.2017
Wo? Paul-Greifzu-Schule Suhl

Lesen Sie mehr


Berufsorientierung AKTUELL

Der Cowndown läuft! Ausbildungsplätze und alles rund um die Berufswahl findet Ihr unter Berufsorientierung.

Berufsorientierung


Unsere Schule öffnet die Türen

Wir möchten heute schon auf unseren Tag der offenen Tür hinweisen.
Wann? 25.11.2017
Wo? Paul-Greifzu-Schule Suhl

Lesen Sie mehr


Berufsorientierung AKTUELL

Der Cowndown läuft! Ausbildungsplätze und alles rund um die Berufswahl findet Ihr unter Berufsorientierung.

Berufsorientierung


Unsere Schule öffnet die Türen

Wir möchten heute schon auf unseren Tag der offenen Tür hinweisen.
Wann? 25.11.2017
Wo? Paul-Greifzu-Schule Suhl

Lesen Sie mehr


Berufsorientierung AKTUELL

Der Cowndown läuft! Ausbildungsplätze und alles rund um die Berufswahl findet Ihr unter Berufsorientierung.

Berufsorientierung


Unsere Schule öffnet die Türen

Wir möchten heute schon auf unseren Tag der offenen Tür hinweisen.
Wann? 25.11.2017
Wo? Paul-Greifzu-Schule Suhl

Lesen Sie mehr


Berufsorientierung AKTUELL

Der Cowndown läuft! Ausbildungsplätze und alles rund um die Berufswahl findet Ihr unter Berufsorientierung.

Berufsorientierung


Unsere Schule öffnet die Türen

Wir möchten heute schon auf unseren Tag der offenen Tür hinweisen.
Wann? 25.11.2017
Wo? Paul-Greifzu-Schule Suhl

Lesen Sie mehr


Berufsorientierung AKTUELL

Der Cowndown läuft! Ausbildungsplätze und alles rund um die Berufswahl findet Ihr unter Berufsorientierung.

Berufsorientierung


Unsere Schule öffnet die Türen

Wir möchten heute schon auf unseren Tag der offenen Tür hinweisen.
Wann? 25.11.2017
Wo? Paul-Greifzu-Schule Suhl

Lesen Sie mehr



Kalender

November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Paul Greifzu - Stationen seines Lebens

1902 Geboren am 07.04.1902 in Suhl.

Guter, wissbegieriger Schüler, großes Interesse für Geometrie, Physik, Chemie und technisches Zeichnen. Bereits als zwölfjähriger Mitarbeiter in der Werkstatt seines Vaters.

1914 Beginn der Lehre eines Werkzeugmachers und Mechanikers

ab 1920 Arbeitet in der Kraftfahrzeugreparaturwerkstatt seines Vaters

1921 erste Langstreckenfahrt auf einem Automobil „Dixi” von Meiningen über den Rohrer Berg nach Suhl

1923 Teilnahme am 1. Adlersbergrennen auf einer 500ccm Solomaschine

1925 erster Sieg seiner Rennfahrerlaufbahn bei der Saafelder Bergprüfungsfahrt

1927 Fahrlehrerprüfung

1929 Paul Greifzu fährt Tagesbestzeit für Motorräder beim Jubiläumsrennen am Gabelbach auf einer 500ccm BMW

1931 blinder Passagier im Luftschiff LZ 127 „Graf Zeppelin” von Meiningen nach Friedrichshafen

1938 Sieg beim „Großen Preis von Deutschland für Sportwagen”

1939 Berufung in die Deutsche Nationalmannschaft

1940-1945 Arbeit als Meister im Kraftwagenpark seines Vaters

1949 Teilnahme an den ersten Nachkriegs-Motorrad- und Autorennen in Stralsund und Dessau

17.06.1950 Sieger beim „Sternbergrennen” von Zella-Mehlis nach Oberhof

19.08.1950 schwerer Unfall beim Rennen auf dem Nürburgring

1951 Das Jahr der großen Erfolge:

4. Platz beim Internationalen Rennen auf dem Nürburgring

Sieger beim Rennen auf der Autobahnspinne Dresden

Sieger beim Internationalen AVUS- Rennen in Berlin

Sieger beim Rennen auf der Halle-Saale-Schleife

Sieger auf dem Sachsenring vor dem Weltmeister Hans Stuck

10.05.1952 Tödlicher Unfall bei einer Trainingsfahrt für das 3. Dessauer Wagen- und Motorradrennen nach zeitschnellster Runde auf dem neuen Autobahnkurs

14.05.1952 auf dem Suhler Friedhof zur letzten Ruhe gebettet

Paul Greifzu

Wer war Paul Greifzu ?

 

 

 

 

 

 

 

 

Paul Greifzu entstammt einer alten Suhler Familie, er wurde hier am 07. April 1902 geboren.

Von seinem Vater lernte er die Liebe zum Sport, besonders aber zu den Fahrzeugen. Paul Greifzu war einer jener Motorsportler, die von frühster Jugend an bereits unzertrennlich mit dem Kraftfahrzeug und dem Kraftfahrzeugwerk verwachsen waren.

1920, als er 18 Jahre alt wurde, gründete sein Vater, der Mechanikmeister Greifzu, eine Reparaturwerkstatt für Motorräder in Suhl. Von diesem Augenblick an erwachte in dem jungen Greifzu die Liebe zu allem, was mit dem Kraftfahrzeug zusammenhing. Er war der erste DDR-Meister der Zweiliter-Rennwagenklasse und erfolgreichster Wagenrennfahrer der Deutschen Demokratischen Republik.

Paul Greifzu gehörte in den 40er und 50er Jahren zu den besten deutschen Rennfahrern überhaupt. Trotz großer beruflicher Engagements ließ er den festen Kontakt zu den Mitmenschen seiner Heimatstadt nicht abreißen und seine sportlichen Erfolge verliehen ihm eine Vorbildwirkung unter den jugendlichen Fans, der er jederzeit voll gerecht wurde.

Gebürtigen Suhlern schlägt das Herz schneller, wenn sein Name fällt. Viele erinnern sich aus eigenem Erleben an Greifzu, der durch einen tragischen Unfall seine Karriere abrupt beendete.

Tausende Bürger und international bekannte Rennfahrer und Vizepräsidenten der Sektion Motorrennsport der DDR gaben Paul Greifzu das letzte Geleit. Die Stadt erinnert sich auch später ihres bekannten Mitbürgers, und so wurde die „Saarstraße” in „Paul-Greifzu-Straße” unbenannt.

© Paul-Greifzu-Schule